DAS KINDERHAUS

„Hilf mir es selbst zu tun.“

 
Das helle, freundliche Kinderhaus wird  mit Kindern in der Altersgruppe von 1 bis 6 Jahren in einer liebevollen und familiären Atmosphäre geführt. Ein eigener Garten, ein Musikraum mit Flügel und Schlagzeug sowie eine große Auswahl an Spiel-, Bastel- und Lernmaterialien stehen den Kindern frei zur Verfügung. Zusätzlich finden regelmäßige Angebote statt.
 
Diese Form der Begleitung macht es möglich, besonders auf die sogenannten ,sensiblen Phasen‘ (lt. Jean Piaget) eines Kindes einzugehen. Das sind Zeiträume, in denen ein spezielles Interesse zB für Sprache oder Mathematik etc geweckt ist, und das Kind mit Leichtigkeit Inhalte aufsaugt. 
 
Durch den frühen, spielerischen Einsatz von Montessori-Material kann bereits im Kindergartenalter ein grundlegendes Verständnis für spätere komplexe Lerninhalte angelegt werden – ganz einfach durch das Be-Greifen im wahrsten Sinne des Wortes!
 
Und dies ganz ohne Leistungsdruck und Konkurrenzdenken!

Nahtloser Übergang vom Kinderhaus zur Schule

Unsere Vorschulkinder haben die Möglichkeit in der Schule zu schnuppern und mit den Kindern und dem Personal vertraut zu werden. Sie lernen bereits im Kinderhaus verschiedene Montessori Sprach-, und Mathematikmaterialien kennen.

Wir können ab sofort wieder einige Kinder ins Kinderhaus aufnehmen.  Bei Interesse bitte an kontakt@derlernraum.at schreiben.